Ausgabe 2009 - 2    |   August 2009 - Februar 2010


zehner

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ja ich kann!
Aufblühen der eigenen Kraft durch Kreativität

Kunsttherapie in der Frauensache stellt sich vor
Von Lisa Zehner (Juli 2009)


In der Frauensache startete März 2009 ein kunsttherapeutisches Projekt. Themen, die kreativ beleuchtet wurden, waren folgende:

  • Lebt Frau Ihr ganzes Potenzial im Job?
  • Frauen in Trennungssituationen.

10 Frauen kamen 2 x monatlich zum Malen und Experimentieren. Geplant waren 25 Einzeleinheiten 2 x monatlich bis Ende des Jahres.

Feedback von Teilnehmerinnen: „Ich verstehe jetzt, was Sie mir zeigen wollten. Durch den kreativen Prozess komme ich wieder viel mehr in Kontakt mit meinen Gefühlen.“
„...durch das Externalisieren der Emotionen auf dem Bild bekomme ich viele neue Erkenntnisse und Denkanstöße...“

Eine neue Kreativgruppe beginnt am 6.Oktober 2009.


Was ist das überhaupt - Kunsttherapie?

Kunsttherapie unterstützt auf spielerische Weise die Entfaltung des eigenen Potenzials. Mit kreativen Mitteln wird Anderes ausgedrückt als im Gespräch - eine zusätzliche Ebene tut sich auf. Neue Lösungsstrategien werden dadurch erschlossen. Die Gestaltung bietet den Rahmen für ein Probehandeln.

Der Prozess wird angeregt durch Malen, Collage, Modellieren mit Ton, Maskenspiel, Märchenarbeit und Imagination.
Kunsttherapie erfolgt in der Gruppe oder im Einzelsetting.

triade

 

Kunsttherapie kombiniert mit anderen Methoden – Coaching

Ich kombiniere die Kunsttherapie gerne mit anderen Methoden, u.a. mit systemischem Coaching.
Aus einem kreativen Prozess heraus werden Ziele entwickelt, die wirklich aus dem Innersten kommen.


Erfahrungen und Bilder aus kunsttherapeutischen Prozessen

Folgend einige Beispiele und Bilder aus den Malstunden.

Froschkönig – Ein Beziehungsmärchen: Die Prinzessin pfeffert malerisch den Frosch gegen die Wand. Sie kommt dadurch in ihre Kraft und der Prinz erscheint in seiner ursprünglich schönen Gestalt.






katerGestiefelter Kater – Ein Ressourcenmärchen:
Aus Nichts wird Alles. Ein mittelloser junger Mann wird König und bekommt noch dazu die Prinzessin. Der Kater meistert mit Klugheit viele schwierige Situationen. Unter anderem frisst er den Menschenfresser, nachdem er diesen in eine Maus verwandelt hat. Ein Märchen zum „Probehandeln“ für reale Situationen.

 

 

paar

Ein Beziehungsbild
– ein Paar tanzt flott auf dem Parkett – es ist jedoch zu sehen, das beide nur auf einem Bein stehen.

 

 





Drehschwindel
nach dem „Herausmalen“ des Gefühls ist der Schwindel verschwunden








Maskenspiele zur Konfliktlösung
- Zitat dazu: „Ich würde mir wünschen, dass mein Mann auch soviel über seine Gefühle spricht wie Sie. Ich hab immer das gespürt was Sie sagen, aber er hat es nie so ausgesprochen wie Sie in diesem Rollenspiel . Danke für die Klärung.“

 

frau


Die wilde Frau sichtbar machen

 

 

 



Mag.a Lisa Zehner

Systemische Kunsttherapeutin i.A.u.S, Dipl. Kreativtrainerin, Coach, Betriebswirtin
Ich kann Frauen in Französisch, Italienisch und Englisch betreuen.

Info und Anmeldung:
lisa.zehner@gmx.at;
Tel.: 0699/11513289
www.kunsttherapeut.at

 

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Redaktionelle Beiträge müssen nicht mit der Meinung der Redaktion übereinstimmen.
HINWEIS ZUM URHEBERRECHT. Diese Artikel, Vorträge und Präsentationen oder Teile daraus dürfen, in welcher Form oder mit welchen Medien auch immer, ohne schriftliche Genehmigung der Autorin weder reproduziert werden noch in Datenbanken oder  Archivsystemen gespeichert bzw. aufbewahrt werden.

Home
..................................


Weitere Artikel:

Angehörige von Suchterkrankten
..............................
Sich selbst mögen lernen
...............................
Burnout-Auslöser Doppelbelastung
..............................
Gewaltfreie Kommunikation
..............................
Emotionale Erpressung
............................
Heilpflanze Weissdorn


 

Artikel.Archiv

Foto: © zehner

Diese Seite drucken